Aktuelles im WS 2020/2021

Schwerpunkte: Sanskrit, Hindi, Hinduismus, indische Philosophie, heutige indische Politik, indische Kulturgeschichte. Auch im WS 2010/21 wird es Vorlesungen an der LMU geben: 1. Wie alles begann: Der Rigveda. Die Vorlesung stellt ausgewählte Hymnen vor, aber auch die Kultur des Veda und das historische Umfeld. Freitag, 10-12 Uhr 2. Zur indischen Geschichte: Kolonialzeit und Kampf um die Unabhängigkeit. Freitag 12-14 Uhr. Ich verweise auf das Vorlesungsverzeichnis des Seniorenstudiums. In Buchenried (VHS) wird es ein Seminar geben zum Thema "Der Tod als Freund"; behandelt werden Vorstellungen von Wiedergeburt, Sterben, Tod und Erlösung im Hinduismus. Hindi-, Urdu- und Sanskritkurse finden an der VHS München statt; ebenso mehrere Vorträge zum klassischen und modernen Indien; ich verweise auf mein Dozentenporträt an der VHS München sowie der VHS Erding, Grafing, Ismaning.

 

 

 

 

 

Nataraja

 

Hannah Arendt 1975